Ja, das ist ein starker Titel für einen Artikel. Aber scheinbar hat er Dich neugierig gemacht. Das freut mich, denn ich möchte Dir etwas mitgeben und Dir helfen, eine Geschäftsidee zu finden, mit der Du Erfolg haben wirst – eine Geschäftsidee, die zu Dir passt.

Dabei ist eines ganz entscheidend: Das Warum?

Eine Geschäftsidee, die zu Dir passt

Warum beschäftigst Du Dich mit Deiner Geschäftsidee? Warum möchtest Du ein Unternehmen gründen?

Um schnell viel Geld zu verdienen?

Um jemandem etwas zu beweisen?

Oder weil Du wirklich überzeugt bist, von dem was Du tust?

Indem Du Dir die Frage nach dem Warum ehrlich beantwortest, machst Du den ersten Schritt. Du machst den ersten Schritt, eine Geschäftsidee zu finden, die wirklich zu Dir passt. Das ist die Grundvoraussetzung Nummer eins dafür, dass Du

  1. Erfolg mit Deiner Idee haben wirst und
  2. Spaß an Deiner Idee und am Aufbau Deines Unternehmens haben wirst.

Dabei geht es wirklich erst einmal nur darum, eine Geschäftsidee zu finden, die zu Dir passt. Klar hängt der ultimative Erfolg später auch noch von vielen anderen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Markt usw. Diese Faktoren kannst Du jedoch kaum bis gar nicht beeinflussen. Deine Geschäftsidee und mit welcher Idee Du ein Unternehmen gründen möchtest, kannst Du jedoch sehr wohl beeinflussen.

Warum Du doch Erfolg mit Deiner Idee haben wirst

Wenn Du eine Idee findest, die Dich begeistert, erfüllt und mit der Du eine Mission fühlst, dann wird das unter anderem folgende Vorteile für Dich haben:

  1. Du wirst Durststrecken beim Aufbau deines Business besser überstehen – und die Durststrecken werden mit Sicherheit kommen. Wenn Du anfängst eine Idee nur umzusetzen, um damit das große Geld zu verdienen oder weil es eine „nette Möglichkeit“ ist, dann wirst Du in einer schwierigen Situation eher aufgeben, als wenn DU zu 100 % von deiner Geschäftsidee überzeugt bist.
  2. Du lebst für das was Du tust – was Dich mehr erfüllen wird, als mit einer Idee Geld zu verdienen, die Dich nicht begeistert.
  3. Du kannst Menschen für das begeistern was du tust, weil Du authentisch bist. So wirst Du viel leichter Mitstreiter, Teammitglieder und auch Käufer Deines Produktes finden. Einfach weil Menschen merken, dass Du es ernst meinst. Dir wird es zudem viel leichter fallen, Marketing für Dein Produkt zu machen und es zu verkaufen, da Du zu 100 % von Deinem Produkt überzeugt bist.

Frage also zuerst nach dem Warum?

Warum tust Du das was Du tust? Warum investierst Du Deine Zeit? Warum liest Du gerade diesen Artikel? 😉

Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei, Deine Geschäftsidee zu finden, die zu Dir passt. Und wenn Du Dich partout nicht entscheiden kannst, habe ich noch eine Entscheidungshilfe für Dich.

 

 

 

Bild: arturodonate